Versiegelung

Versiegelung

Ein häufiger Umstand, welcher der Umwelt oft Schäden zukommen lässt, ist die Versiegelung.

Zuerst sieht man eine deutliche Verminderung des für Insekten interessanten Lebensraumes.  Beispiele sind Parkplätze, gepflasterte Flächen, aber auch Einfahrten. Einerseits verhindert die Versiegelung das Wachstum eines Ökosystems – es wird wohl kein Wald auf der Straße wachsen.

Widerspruchslos wirken sich geschlossene Flächen (Asphalt, Beton, Pflaster) negativ auf das Grundwasser aus. Folge dessen ist eine Reduktion der Recourcen, welche einem Ökosystem zur Verfügung steht.

Ein Gedanke zu „Versiegelung

  1. I agree with you, Gabriel.
    For this reason, I am willing to rethink how we will design our driveway and the lot in front of the house.
    We are encouraging of your communication with us in this process: providing ideas and inspiration; finding a solution to satisfy all partners´ needs and wishes regarding practicality and aesthetics; integrating sustainable architecture, if you may, with an optically appealing design to fit into the surroundings.
    We are looking forward to your constructive participation in this process!

    Regards,
    Whitney Mayrhofer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code